Kultur-Kunst- Kommunikation 
/

 

 

Anna Weidenholzer Lesung im Kunstraum SUBURBIA des Kulturverein urbanfarm

Die mehrfach ausgezeichnete junge Autorin Anna Weidenholzer liest am 16. Mai um 19.00 Uhr im Kunstraum SUBURBIA des Kulturverein urbanfarm in Leonding.

Die Schriftstellerin wird unter anderem aus dem 2013 mit dem Reinhard-Priessnitz-Preis gewürdigten Debütroman „Der Winter tut den Fischen gut“ lesen.

In diesem Werk setzt Anna Weidenholzer sich auf sehr subtile und tiefgründige Weise mit dem Thema Arbeitslosigkeit auseinander. Sie beschreibt den trostlosen, mitunter skurril-absurden Alltag einer 50-jährigen Langzeitarbeitslosen. Sehr interessant dabei ist, dass die Geschichte rückwärts erzählt wird und bis in die Kindheit der Hauptfigur führt.


 

Anna Weidenholzer Lesung im Kunstraum SUBURBIA des Kulturverein urbanfarm

Anna Weidenholzer Lesung im Kunstraum SUBURBIA des Kulturverein urbanfarm

Anna Weidenholzer Lesung im Kunstraum SUBURBIA des Kulturverein urbanfarm

Anna Weidenholzer Lesung im Kunstraum SUBURBIA des Kulturverein urbanfarm


 

Anna Weidenholzer Lesung im Kunstraum SUBURBIA des Kulturverein urbanfarm

Anna Weidenholzer Lesung im Kunstraum SUBURBIA des Kulturverein urbanfarm

urbanfarm Büro für Kultur und Kommunikation