Kultur-Kunst- Kommunikation 
/

 

 

Archiv_News.

La Terrasse du troc 2012, Genf

La Terrasse du troc ist ein Kulturfestival, das jedes Jahr in der Sommerzeit in Genf stattfindet. Jährlich nistet sich die Bühne des Festivals an einem anderen Ort der Stadt ein, der aufgrund nachbarschaftlicher Konflikte, Lärmstreitigkeiten oder Drogenverkehr schwierig auftritt. Mit künstlerischen und kulturellen Darbietungen wird der Platz im positiven Sinne okkupiert und die Menschen rund herum werden bei freiem Eintritt zu jeder der öffentlichen Veranstaltungen eingeladen. Im Programm des Festivals ist dabei von Theater über Videopräsentation, Geschichtenerzählen, Tanz oder Musikkonzerten hin zu Diskussionsveranstaltungen und Runden Tischen. Das Buffet, das an die pinke Bühne anschließt, wird jede Woche von einer anderen Person aus der Nachbarschaft des Parks betrieben, um so auch kulinarisch eine attraktive Vielfalt zu erzeugen.

Johanna Klement von urbanfarm und Laura Györik Costas(Leiterin "La Terrasse du troc").

Johanna Klement von urbanfarm und Laura Györik Costas(Leiterin "La Terrasse du troc").

Am 19. August war urbanfarm zur Teilnahme am Runden Tisch mit dem Themenschwerpunkt *urbane und soziale Natur* eingeladen. 

 terrasedutroc.ch

 

Bilder ansehen >>> 

Das war #openfactory2012: 

 

das Harter Plateau (Leonding)– Visionen für die Zukunft – Teil 2, zu Gast: Mitglieder der Gruppe Vision Hart

5. 7.   das Harter Plateau (Leonding)– Visionen für die Zukunft – Teil 2

das Harter Plateau (Leonding)– Visionen für die Zukunft – Teil 2 , zu Gast: Mitglieder der Gruppe Vision Hart

          zu Gast: Mitglieder der Gruppe Vision Hart 

12. 7.  das Harter Plateau – von den 1970er Jahren bis heute – Teil 3 

          zu Gast: Msgr. Johann Ehrenfellner, Pfarre Hart

das Harter Plateau – von den 1970er Jahren bis heute – Teil 3, zu Gast: Msgr. Johann Ehrenfellner, Pfarre Hart

19. 7.   Go Easy! – rund um´s Radfahren - Teil 1

           zu Gast: DI Mirko Javurek, Initiative FahrRad  

Go Easy! – rund um´s Radfahren - Teil 1, zu Gast: DI Mirko Javurek, Initiative FahrRad

26. 7.  Go Easy! – voraus Radeln - Teil 2

Go Easy! – voraus Radeln - Teil 2            zu Gast:  Mag. Gerhard Prieler, Initiative FahrRad OÖ - EXTRA: GRATIS FAHRRAD-CHECK von 15:00 - 19:00 Uhr

          zu Gast:  Mag. Gerhard Prieler, Initiative FahrRad OÖ

          EXTRA: GRATIS FAHRRAD-CHECK von 15:00 - 19:00 Uhr 

Selbst is(s)t der Gärtner! - Gemeinschaftsgarten Hart              zu Gast: TeilnehmerInnen des Garten_Labors 2012                       EXTRA: MÖBEL ZUSAMMEN ZUSAMMENBAUEN von 15:00 - 19:00 Uhr

2. 8.    Selbst is(s)t der Gärtner! - Gemeinschaftsgarten Hart

Trauben aus Südafrika? - Nachhaltigkeit in der Praxis, zu Gast: Mag. Hermann Rainer, Klimabündnis OÖ

            zu Gast: TeilnehmerInnen des Garten_Labors 2012 

„Kann Solarenergie unsere Energieversorgung nachhaltig, wirtschaftlich,                   ökologisch und sozial machen?“ ,  zu Gast: DI Hilbert Focke, Austria Solar Innovation Center

                    EXTRA: MÖBEL ZUSAMMEN ZUSAMMENBAUEN von 15:00 - 19:00 Uhr  

16. 8.   Trauben aus Südafrika? - Nachhaltigkeit in der Praxis

              zu Gast: Mag. Hermann Rainer, Klimabündnis OÖ 

URBANPRESS – Zeitung selbst gestalten!

30. 8.   „Kann Solarenergie unsere Energieversorgung nachhaltig, wirtschaftlich,  

               ökologisch und sozial machen?“           

Good News – ein Blick in unsere Medienlandschaft  zu Gast: Dr. Thomas Duschlbauer, Redakteur der Wochenzeitung basics

            zu Gast: DI Hilbert Focke, Austria Solar Innovation Center

6. 9.     URBANPRESS – Zeitung selbst gestalten!

ANGESICHTS SOCIAL MEDIA: BRAUCHEN WIR (MEHR) MEDIENBILDUNG? - Zugang zu freien Medien   zu Gast: Mag. Thomas Kreiseder, Kommunikatiuonsmanager

 13. 9.   Good News – ein Blick in unsere Medienlandschaft

zu Gast: Dr. Thomas Duschlbauer, Redakteur der Wochenzeitung basics

  20. 9.  ANGESICHTS SOCIAL MEDIA: BRAUCHEN WIR (MEHR) MEDIENBILDUNG? - Zugang zu freien Medien

 zu Gast: Mag. Thomas Kreiseder, Kommunikatiuonsmanager